BetriebswirtschaftlicheBeratung oder Unternehmensberatung?

Die betriebswirtschaftliche Beratung beginnt bereits bei der Unternehmensgründung. Für die Bank benötigen Sie einen Businessplan mit belastbaren Zahlen. Die Rechtsform des Unternehmens muss sinnvoll  gewählt werden.

 

Wissen Sie übrigens wie aus einer Unternehmergesellschaft mit Haftungsbeschränkung automatisch eine GmbH wird?

 

Ergänzt man die Finanzbuchführung um eine Offene Posten Buchführung (OPOS), steht zusätzlich zu den normalen Auswertungen auch das Mahnwesen zur Verfügung.

 

OPOS können wir einfach per Mausklick für Ihr Unternehmen ohne Mehrkosten aktivieren.

Zur betriebswirtschaftlichen Beratung gehört:

 

  1. Beratung bei Existenzgründung
  2. Rechtsformwahl
  3. Finanzierungsberatung
  4. Erstellung von Businessplänen
  5. Aufbau und Gestaltung von internen Berichts- und Informationssystemen
  6. Finanzplanung, Erfolgsplanung und Liquiditätsplanung
  7. Einrichtung eines Mahnwesens
  8. Controlling des Unternehmens wie z. B. Analyse von Schwachstellen
  9. Beratung bei der Unternehmensnachfolge

Hier finden Sie uns

Cura Treuhand GmbH

Veit-Stoß-Str. 42

80687 München

Kontakt

Telefon:

+49 89 8905551-0+49 89 8905551-0

 

Fax:

+49 89 8905551-19

 

Email:

info@cura.gmbh

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
Datenschutz
© Cura Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft

Anrufen

E-Mail

Anfahrt